Craniosacrale Therapie

Craniosacrale Therapie ist eine sanfte, tiefgreifende und effiziente Körpertherapie, die ihre Wurzeln in der Osteopathie hat. Sich aber in den letzten Jahrzehnten eigenständig entwickelte. Mit leichten Berührungen von Kopf bis Fuß können Blockaden und Traumata lokalisiert und ausgeglichen werden. Durch den ganzheitlichen Ansatz ist die Methode besonders für Schwangere, Babys, Mütter geeignet, aber auch für jeden der sich umfassend stärken möchte.
Die Craniosacrale Therapie dient der körperlichen und emotionalen Unterstützung z.B.:
-in der Schwangerschaft und im Wochenbett
-bei der Aufarbeitung evtl. Geburtstraumen
*lange oder schnelle Geburt
*Kaiserschnitt
*Saugglocke, Zange
-des Bondings innerhalb der Familie vor und nach der Geburt
-bei Schrei-, Still- oder Trinkproblemen des Babys
-der Aktivierung der Selbstheilungskräfte, sowie Anregung der Stressbewältigungsmechanismen

Alexandra Hübenthal

Tel. 030 54712905

mail: praxis@hp-huebenthal.de

www.hp-huebenthal.de